+43 5334 2530
Phantastisches Übungsgelände, die
Kinder-Skiwelt
in Hochbrixen!

Eltern-Info

 

Um Ihrem Kind ein Maximum an Spaß, Lernerfolg und Sicherheit im Skiunterricht bieten zu können, haben wir hier einige Tipps aus der Praxis für Sie:

  • Bitte kommen Sie am Tag der Einteilung 30 Minuten vor Kursbeginn zum Sammelplatz, damit wir pünktlich um 10 Uhr mit dem eigentlichen Skiunterricht beginnen können. Später in der Woche treffen wir uns 15 Minuten vor Kursbeginn.Kurszeiten sind von 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr. Die Kinderkurse laufen Sonntag - Freitag.
  • Bitte hinterlassen Sie eine Telefonnummer beim Skilehrer, unter welcher wir Sie während des Skiunterrichtes erreichen können!
  • Falls Ihr Kind noch nie Ski gefahren ist und den Anfänger-Unterricht besucht, bleiben Sie nicht zu lange beim Kind und geben Sie dem Skilehrer die Chance, sich mit der Gruppe und Ihrem Kind bekannt und vertraut zu machen. Beobachten Sie den Unterricht aus einiger Distanz, sodass die Aufmerksamkeit Ihres Kindes beim Lehrer und nicht bei der Bezugsperson ist.
  • Am Anfang brauchen wir Zeit und Ihre Geduld!  Wenn Sie in den ersten Stunden noch keinen Erfolg bei Ihrem Kind feststellen, so geben Sie uns und Ihrem Kind noch mehr Zeit. Es ist wichtig, dass die Kinder mit der neuen Situation auf Schnee und mit der schweren Skiausrüstung vertraut werden und die neuen Kameraden kennen lernen.
  • Der Sturzhelm ist wichtig und kann bei uns im Hauptbüro GRATIS geliehen werden. Es wird ein Pfand von € 50,- in Bar pro Helm eingehoben, welche Sie wieder zurück bekommen, wenn Sie den Helm zurückbringen. Wir empfehlen allen Kindern, den Helm zu tragen. Bei den kleinsten Kindern kann am Anfang auf den Helm verzichtet werden, solange sie sich noch im Anfängergelände (und nicht in Liftnähe) bewegen. Achten Sie bitte darauf, dass keine Bänder, Schals oder lange Haare runterhängen! Diese Dinge können sich beim Förderband verheddern und Unfälle hervorrufen!
  • Die Bergbahnen AG ist nicht in der Skischule integriert sondern ein eigenständiges Unternehmen. Daher sind die Liftkarten in der Kurskarte nicht inbegriffen. Alle Kinder ab Jahrgang 2010 und älter benötigen einen Skipass!